Top

Trainingsblock am Gardasee

Ein intensiver Trainingsblock bei Starkwind war eingeplant. Der Gardasee ist nicht weit weg und bietet dazu ideale Bedingungen. Bei schönem Wetter weht morgens der Pelèr aus dem Norden und nachmittags die Ora aus dem Süden. Ein wahres Seglerparadies!

 

Das Wetter war leider alles andere als schön und damit der Wind nicht ganz so zuverlässig. Trotzdem konnten wir die ganze Woche ein paar Stunden am Tag auf dem Wasser trainieren. Den Rest des Tages packte unser Trainer Ian mit Videoanalysen, Theorie, Trockentraining, Planung und Materialtest voll. Eine ganze Menge zu verarbeiten und eine super Grundlage für die Zukunft!

 

Nach einem kurzen Stopp in der Schweiz geht‘s auf in den Norden. In Medemblik startet am Dienstag unsere nächste Regatta.

Livia